Zuchtanlage

Der erste und ältere Teil meiner Zuchtanlage befindet sich in Alstätte. Fangen wir doch einfach im Vorraum mit einem kleinen Rundgang an:

 

Die Zuchtabteile in Alstätte sind schon viele Jahre alt. Sie ist im Laufe der Jahre immer weiter ausgebaut worden. Die Zucht der Tauben gelingt sehr gut:

 

Hier ein Blick auf die Außenvoliere, in der die Tauben sich fast wie im Freiflug bewegen können:

 

Nach einer entsprechenden Vorplanung haben wir im Jahr 2012 einen weiteren Taubenstall gebaut: Marke Eigenbau!

Dieser Taubenstall ist im Innenbereich mit Lichtgittern ausgestattet, auf denen die Tauben ohne Probleme laufen können. Der Kot fällt durch diese Lichtgitter auf Holzplatten. Diese wiederum können wir an der Rückseite der Anlage hervorziehen und sehr bequem reinigen. Überhaupt haben wir bei der Planung viel Wert auf folgende Punkte gelegt werden:

  • Optimale Haltungsbedingungen für die Tauben
  • maximaler, natürlicher Lichteinfall
  • passive Be- und Entlüftung
  • effiziente Reinigungsmöglichkeiten

Aber mehr als Worte sagen Bilder. Schaut euch gerne in unserem neuen Stall um.

 

Die Voliere wurde einige Wochen später aufgestellt.

DSCN3387DSCN3386DSCN3389

 

Abschließend möchte ich euch zu einem Blick in mein kleines, aber feines Taubenstübchen einladen. Hier verweile ich regelmäßig mit meinen Züchterfreunden und wir tauschen uns über unser schönes Hobby aus.

Durch ein großes Fenster kann man die Tauben direkt beobachten, ohne sie zu stören. Dies macht vor allem während der Zuchtsaison viel Spaß!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.